Überhebliche Kritiker betrachten alles, was andere schreiben, zu 99,9 % als Schrott.

  Startseite
    Einschneidende Erlebnisse/Reviews
    Gedanken.
    Tagebuchmäßiges
    Lyrisches
  Über...
  Archiv
  Daddy's Girl
  Schätze
  {music}
  {Ausgefragt}
  {♥ & hate}
  {Geistesblitz}
  Geist
  Stilblüten
 
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    killerkirsche
    - mehr Freunde




  Links
   Sharron Levy - Youtube
   Sharron Levy - Myspace
   mein Myspace
   von mir gehörtes.







http://myblog.de/nina1505

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dienstag, 03.03.2009 - oder: TAG 1

08.30 Uhr. Schule. Manchmal frage ich mich, was ich hier soll. Ich könnte genauso gut zuhause Yoga machen. Oder Thai Chi. Oder Feng Shui. Oder schlafen. Wir sollen uns selbst Übungen zur Groß- und Kleinschreibung erstellen. Ha. Hahahaha.

Illustres Telefonat gestern. Ergebnis ist folgendes:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ich finde es garnicht mehr so schlimm, nachdem Silke meinte dass das doch alles echt positiv ist und sie sich freuen würde an meiner Stelle. Und außerdem... sah unser Gebilde nicht vorher auch schon so aus? Naja, jetzt ist erst mal Sendepause. Das wird schon alles nicht so ewig lang dauern... hoff ich. Außerdem hatte ich gestern göttliche Eingebung/Erleuchtung durch Frau "Kristel Boll", auch Pink genannt, welche mir die Worte um die Ohren haute: "Love just needs a witness and a little forgivness AND A HALO OF PATIENCE..." Ha! Hahahahaha! Da haben wirs! Das ist eine Nachricht an mich! Nunja, nun warte ich also wieder.

Bis dahin...

Vorsätze bis TAG X:
- ein paar Pfund abnehmen
- Viel Mineralwasser trinken
- mich auf Pinkkonzerte konzentrieren
- ausgeglichener Mensch werden
- positiver Mensch werden
- Einstellung ändern
- neue Frisur vielleicht
- mysteriöser Vamp werden (aber nicht arrogant)

Dann kommt sie nicht drum herum zu erkennen, was für ein abgefahren toller Mensch ich bin. Und dann wird alles gut. Bin unabhängige, emanzipierte, in sich selbst ruhende, attraktive Frau, die man doch bestimmt nach einiger Zeit furchtbar vermisst!





Anm. der Autorin: Bitte das hier alles mit einem kleinen Augenzwinkern und nicht ganz so ernst zu sehen. Ich bin gerade wieder auf meinem Bridget-Jones-Trip.
3.3.09 08:28
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung